©john

management

john management - das ist umfassendes Künstler Management vom Newcomer bis zum etablierten Künstler, vorwiegend im Bereich Pop-Musik.

Als zugelassener Rechtsanwalt kümmert sich Christoph John auch um die juristische und wirtschaftliche Beratung und Betreuung seiner Künstler.
Darüber hinaus entwickelt die Firma Vermarktungs-Kooperationen zwischen der Tonträgerindustrie, Medienunternehmen und Künstlern und setzt diese um.
Durch seine langjährige und erfolgreiche Tätigkeit als Geschäftsführer und Bereichsleiter der wohl bedeutendsten Management- und Medien Agentur in Deutschland, der kick-media ag (Westernhagen , Joachim Witt, Paddy Kelly, Jenny Elvers, Marque, etc.) kann Inhaber Christoph John auf einen großen Erfahrungsschatz und unzählige Kontakte in der Medienbranche zurückgreifen.

Insofern bildete die Gründung der eigenen Firma john management im Jahre 2003 eine logische Fortführung seiner bisherigen Tätigkeit.


Der firmeneigene Gaucho Musikverlag  kooperiert mit dem Major Verlag SONY ATV Publishing in Berlin und betreut eine kleine, aber feine Autorengemeinde, der die Kombination aus persönlicher Betreuung und Major Verlag zu Gute kommt.


john management verfügt in der Person des Betreibers und Inhabers Christoph John über gebündeltes und gewachsenes Management-Knowhow und beste, persönliche Kontakte in der Entertainment Branche.
Darüber arbeitet das Unternehmen mit langjährigen externen Partnern zusammen, die ihre Zuverlässigkeit und Kompetenz im Laufe der Jahre immer wieder bewiesen haben.

john management steht für ein umfassendes Management aus einer Hand und bietet seinen Künstlern ein erprobtes Netzwerk mit kurzen Kommunikationswegen, das einen optimalen Vermarktungserfolg ermöglicht.
Von der Produkt- und Marketing-Konzeption bis zur detaillierten wirtschaftlichen und juristischen Umsetzung und deren Kontrolle laufen alle Kommunikationsfäden im Rahmen der Vermarktung bei john management zusammen, so dass sich die betreuten Musiker, Produzenten und Autoren voll und ganz auf Ihre künstlerische Arbeit konzentrieren können.

Referenzen Künstler:

aktuell u.a.

Gregor Meyle, Mia., Erdmöbel, JMC Music (u.a. The Baseballs, Fahrenhaidt, Peter Kraus, Betty Dittrich, Aeria etc.), .

vormals u.a.

Katja Ebstein, Dieter Falk, King Family, Katja Werker, Stefanie Heinzmann, Big Gee, Pe Werner, Meg Pfeiffer

Tabellarischer Lebenslauf Christoph John:

  • Geb. am 21.10.1966 in Völklingen/Saar
  • 1985-1991 Studium der Rechtswissenschaften, Politik und Philosophie an den Universitäten Saarbrücken und Köln
  • 1987-1991 Stipendiat der Friedrich-Naumann Stiftung
  • November 1991 erstes juristisches Staatsexamen
  • Mai 1992 Referendar am Landgericht Aachen
  • August bis Dez. 1994 Referendariat an der Deutschen Botschaft in Santiago de Chile
  • Mai 1995 zweites juristisches Staatsexamen
  • 01. Juni 1995 Festanstellung bei Medienagentur kick-media ag als Volljurist
  • 1999 Ernennung zum Geschäftsführer der Tochter-Gesellschaften:
    kick.management GmbH, kick.promotion GmbH, kick.records GmbH, kick. publishing GmbH mit insgesamt ca. 25 Mitarbeitern
  • Ausstieg bei kick. und Gründung der eigenen Managementagentur john management
  • Dez. 2003 Gründung der Edition Gaucho mit Universal Publishing
  • März 2004 Zulassung als Rechtsanwalt am Amts- und Landgericht Köln
  • Mai 2016 Gründung Gaucho Musikverlag